[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 15.12.2018
 
Inhalt
Sie sind hier: Umwelt
Diese Seite drucken Drucken  

Umwelt

10.12.2018

Umwelt

20 Jahre Naturschutzstiftung im Landkreis Harburg

Ausstellung im Winsener Kreishaus über Aktivitäten und Aktionen für Mensch und Natur

Ausstellung: 20 Jahre Naturschutzstiftung

Die Ausstellung der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg - NLH – informiert jetzt auf Schautafeln mit Grafiken und Fotos über die verschiedenen Aufgabengebiete und die zahlreichen Aktivitäten der NLH in den vergangenen 20 Jahren.

06.12.2018

Umwelt

Pünktlich zu Weihnachten: Stabsstelle Klimaschutz und Verbraucherzentrale Niedersachsen präsentieren die Energiestars unter den Haushaltsgeräten

Ratgeber „Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2018/2019“ jetzt erhältlich bei der Kreisverwaltung, den Städten und Gemeinden, bei der Verbraucherzentrale sowie im Internet

Adalet Ataykaya, die im Rahmen ihrer Berufsausbildung bei der Kreisverwaltung derzeit in der Stabsstelle Klimaschutz tätig ist, möchte es genau wissen und nimmt mit einem Strommessgerät den Kopierer im Gebäude M des Kreishauses unter die Lupe

Waschmaschine, Kühlschrank oder Wäschetrockner sind große Anschaffungen, die nicht jeden Tag anstehen. Eine gute Auswahl ist aber nicht immer leicht – Ausstattung, Leistung, Energieverbrauch und Preis sind oftmals nicht ohne weiteres vergleichbar. Eine gute Orientierung bietet die vollständig aktualisierte Broschüre „Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2018/2019“ des unabhängigen Beratungsbüros Ö-quadrat, die ab sofort kostenlos bei der Kreisverwaltung, den Städten und Gemeinden, bei der Verbraucherzentrale Energieberatung und im Internet erhältlich ist.

03.12.2018

Kitas, Schulen & Bildung

Der Naturpark Lüneburger Heide schmiedet einen Bildungsplan

Zahlreiche Akteure sind zur Mitwirkung des „Naturparkplan Bildung für nachhaltige Entwicklung“ aufgerufen

Ein Paradebeispiel für BNE in der Praxis: Die Schüler der „Naturpark-Schule“ Sprötze-Trelde erkunden regelmäßig ihre Heimatregion.

Im September 2019 soll das Planwerk des Naturparks Lüneburger Heide fertig gestellt sein. Zugegeben – der Arbeitstitel „Naturparkplan Lüneburger Heide für den Teilaspekt Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ ist etwas sperrig geraten. Das Ergebnis soll jedoch richtungsweisend für die Entwicklung und Förderung von nachhaltigen Bildungsangeboten in der Naturparkregion sein und für mindestens zehn Jahre die konzeptionelle Grundlage zur Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen oder ganz neuen Bildungsformaten sein. Dabei werden alle Altersklassen und Zielgruppen, sowohl Einheimische als auch touristische Besucher der Kulturlandschaft berücksichtigt.

30.10.2018

Politik

Radschnellwege: Metropolregion Hamburg beauftragt Machbarkeitsstudien

Fünf Ingenieursgemeinschaften untersuchen acht Trassen – Zwei Radschnellwege sollen durch die Landkreise Harburg, Lüneburg und Stade bis nach Hamburg führen – Landkreis Harburg beantragt eine weitere Studie für die Trasse Tostedt – Buchholz – Hamburg

Karte Radschnellwege

Radfahren in der Metropolregion Hamburg und im Landkreis Harburg wird künftig noch attraktiver: Mit rund einer Million Euro fördert die Metropolregion Hamburg die Untersuchung der Umsetzbarkeit von acht regionalen Radschnellwegen. Es ist nicht nur eines der größten Leitprojekte der Metropolregion Hamburg, sondern auch das derzeit größte länderübergreifende Radschnellwege-Planungs-Projekt in Deutschland.

25.10.2018

Umwelt

Deutliche Verbesserung des Service: Sperrmüllanmeldung auf einen Klick

Die Abfallwirtschaft des Landkreises und die Otto Dörner Entsorgung präsentieren neues Internetportal zur Sperrmüllanmeldung

Deutliche Verbesserung des Service (von links): Nils Siebörger und Frank Sameluck präsentieren das neue Sperrmüllportal

Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Harburg kennen es: Sperrmüll muss zur Abholung angemeldet werden. Um den bisherigen Service deutlich zu verbessern haben die Abfallwirtschaft der Kreisverwaltung und die Firma Otto Dörner Entsorgung GmbH, die den Sperrmüll im Auftrag des Landkreises Harburg einsammelt, ein neues Internetportal für die Sperrmüllanmeldung eingerichtet.

15.10.2018

Umwelt

Behörden ziehen an einem Strang: Schutz für Bibermama Bertha

Ungewöhnliches Schild an der Kreisstraße 78 mahnt Autofahrer zur

Biberschutz

Die Mitarbeiter des Landkreises Harburg haben sie schon liebevoll Bertha getauft: Eine Bibermama mit vermutlich einem Jungtier hat sich an der Kreisstraße 78 am Hausbach nahe Winsen-Luhdorf angesiedelt.

13.09.2018

Umwelt

„clever heizen!“ für Hausbesitzer

Die Kreisverwaltung bietet gemeinsam mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen und der Verbraucherzentrale Niedersachsen eine umfangreiche Heizungsberatung an

Beim Beratungsangebot „clever heizen!“ informieren (v.l.) Oliver Waltenrath (Klimaschutzmanager Landkreis Harburg) und Ulrike Schmerbitz (Verbraucherzentrale Niedersachsen) Hausbesitzerin Simone Eimert über Energieeinsparmöglichkeiten an ihrer Heizung.

Ihre Heizkosten hat Simone Eimert im Blick. „Aber ich bin immer auf der Suche nach Ideen, um Kosten zu sparen. Und wenn es dann noch gut für die Umwelt ist – immer her damit“, sagt sie. So hat sie gern das Angebot der Beratungskampagne „clever heizen!“ angenommen.

20.10.2017

Rathaus, Politik & Verwaltung

Versickerung des Regenwassers

Bitte helfen Sie mit, die Entwässerungseinrichtungen langfristig zu erhalten.

Sickersystem 1

Nur durch unser aller Verhalten sind Schäden und Unannehmlichkeiten in Folge unkontrollierter Regenwasserabflüsse langfristig zu vermeiden

zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine lokal

Termine kreisweit