[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 19.11.2019
Inhalt
Diese Seite drucken Drucken  

Tourismus, Sport & Freizeit

12.11.2019

Kunst & Kultur

Darsteller gesucht – Freilichtmuseum am Kiekeberg zeigt Geschichte zum Anfassen

Besucher jeden Alters schauen sich interessiert die Arbeit der Darsteller an.

Getreide dreschen wie 1804, fischen wie 1904 oder sich selbstversorgen wie 1945 – im Freilichtmuseum am Kiekeberg wird Geschichte lebendig. Dafür suchen die Gruppen der Gelebten Geschichte wieder Darsteller.

26.09.2019

Umwelt

Hier gehen Naturschutz und Tourismus Hand in Hand

Am Heidschnuckenweg sind Wildbienen und Wanderer gleichermaßen willkommen

Christiane Vogt und Detlef Gumz am Brunsberg, wo der Heidschnuckenweg seit Kurzem auf einer kleinen Kurve von seiner ursprünglichen Route abweicht

Der Tourismus in der Lüneburger Heide boomt, in der ersten Jahreshälfte 2019 sind die Übernachtungszahlen erneut deutlich gestiegen. Gäste schätzen die einzigartige Natur und die abwechslungsreiche Landschaft, die zu Fuß oder mit dem Rad auf zahlreichen Routen erkundet werden kann. Eine der beliebtesten Touren führt sicher entlang des Heidschnuckenwegs, einem der schönsten Wanderwege Deutschlands, der gleichzeitig beweist, wie gut sich Naturschutz und Tourismus ergänzen können.

17.09.2019

Kunst & Kultur

„Begegnungen“ im Kulturlandkreis

Zehnter Kultursommer und Ausschreibung Kultursommerpreis 2020

Logo Kulturlandkreis Harburg

Das Motto des zehnten Kultursommers 2020 lautet „Begegnungen“. Alle Kulturveranstaltungen, die vom 1. April bis zum 30. September 2020 im Landkreis Harburg stattfinden und zum Motto passen, können teilnehmen.

06.09.2019

Umwelt

Mehr Schwung für die Luhe bietet mehr Platz für Pflanzen und Tiere

Bauarbeiten der Stiftung Lebensraum Elbe zur Renaturierung und Aufwertung des Flusses bei Winsen beginnen am Montag

Die gerade verlaufende Luhe erhält bei Winsen mehr Schwung.

Der Luhe bei Winsen ging es vor Jahrzehnten so wie vielen Flüssen: Möglichst gerade, stromlinienförmig sollte der Heidefluss durch die Wiesen strömen. Doch dieses Bild gehört bald der Vergangenheit an, und Tiere und Pflanzen erhalten mehr Lebensraum. Am Montag, 9. September, beginnen im Naturschutzgebiet Ilmenau-Luhe-Niederung in Winsen die Bauarbeiten, um den Fluss zu renaturieren und aufzuwerten. Die Stiftung Lebensraum Elbe verlängert unter dem Motto „Mehr Schwung für die Luhe“ den Flusslauf und gestaltet ihn naturnah. Davon profitieren Pflanzen, Tiere und der Mensch. Der Landkreis Harburg begleitet das Vorhaben.

29.08.2019

Naturparkregion

Großes Lob für den Heide-Shuttle und den Lüneburger Heide-Radbus

Fahrgäste sind sehr zufrieden / Online-Umfrage zu dem Angebot läuft noch bis zum 15. Oktober

Der Naturpark freut sich, wenn sich viele Menschen an der Umfrage zum Heide-Shuttle beteiligen, um Daten für eine weitere Angebotsverbesserung zu erhalten

Es ist ein Erfolgsmodell, und die Passagiere loben das Angebot des Heide-Shuttles und des Lüneburger Heide-Radbusses. Die ersten Ergebnisse einer Umfrage zeigen das deutlich. 97,53 Prozent sind „sehr zufrieden“ oder „zufrieden“ mit den Freizeitbussen durch den Naturpark Lüneburger Heide.

23.08.2019

Naturparkregion

Der Heidschnuckenweg gehört zu Deutschlands

Qualitätsweg zwischen Undeloh und Niederhaverbeck schafft im bundesweiten Wettbewerb den Sprung aufs Siegertreppchen

Vom Wilseder Berg bietet sich den Wanderinnen und Wanderern ein weiter Blick. Wer auf dem Heidschnuckenweg unterwegs ist, wird zu diesem besonderen Punkt geführt

Das war ein richtiger Wahlkrimi und bis zum Schluss spannend: In einem aufregenden Abstimmungsmarathon um den Titel als „Deutschlands schönster Wanderweg“ hat der Heidschnuckenweg erneut den Sprung aufs Treppchen geschafft.

21.08.2019

Kunst & Kultur

Neue Hausziegen am Kiekeberg – weitere Nutztiere zeigen das typische Leben auf dem Land

Hausziegen Julischka und Josepha im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Es wird gemeckert und gezickt – das Freilichtmuseum am Kiekeberg hat neue Bewohner: Die Hausziegen Julischka (Mutter) und Josepha (Tochter). Das Museum ist ein lebendiger Ort: Neben den Ziegen leben hier verschiedene Vieharten, wie die Bunten Bentheimer Schweine und die Ramelsloher Blaubeine.

16.08.2019

Umwelt

Konfliktpotenzial minimieren

LEADER-Projekt: Hinweistafeln und Bodenpiktogramme sollen Radfahrer auf Deichverteidigungswegen sensibilisieren

Hinweistafeln und Bodenpiktogramme sollen Radfahrer auf Deichverteidigungswegen sensibilisieren – das Projektteam (von links nach rechts): Sandra Ulbricht (BÖREGIO), Mareile Kleemann (Landkreis Harburg), Hartmut Burmester und Ansgar Dettmer (Artlenburger

Die Landkreise Lüneburg und Harburg weisen Teile der Deichverteidigungswege an der Elbe und der Ilmenau, die im Eigentum des Artlenburger Deichverbandes (ADV) sind, als Radrouten aus. Diese Wege werden auch von Fußgängern genutzt. Konkret handelt es sich um den Elbe-Radweg und den Ilmenau-Radweg.

14.08.2019

Tourismus, Sport & Freizeit

Open air Kino war voller Erfolg – jetzt gibt‘s Stand Up Paddling im Steller Freibad

Logo Freibad

Am Samstag, den 17. August von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr und am Sonntag, den 18. August von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr kann man sich im Stand Up Paddling versuchen

24.06.2019

Tourismus, Sport & Freizeit

Freie Plätze für Ferien auf dem Bauernhof in Wennerstorf

Ferien auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Für Kinder ab fünf Jahren gibt es noch freie Plätze bei den Ferien-Erlebnis-Tagen auf dem Museumsbauernhof in Wennerstorf. Von Montag, den 29. Juli, bis Donnerstag, den 1. August, filzen die Kinder Schafwolle, flechten Körbe, binden Bücher und entdecken rundherum echtes Landleben.

17.09.2018

Tourismus, Sport & Freizeit

Jugend aktiv e.V. präsentiert Aktionsprogramm Herbst/Winter 2018/2019

Das Titelbild wurde von Mia Roloff (9 Jahre) gemalt.

Das neue Aktionsprogramm Herbst/Winter kommt!

04.09.2018

Tourismus, Sport & Freizeit

HVV beantragt Tarifanpassung für 2019

Logo des HVV

Zum 1. Januar 2019 wird der Hamburger Verkehrsverbund im Namen der Verkehrsunternehmen im HVV eine Tarifanhebung um durchschnittlich 2,1 Prozent beantragen. Dieser Antrag wird in den kommenden Wochen in den zuständigen politischen Gremien behandelt

zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine lokal

Termine kreisweit

Schon gesehen?

  • Stellenanzeige Erzieher und Sozialassistent

    Stellenanzeige Erzieher und Sozialassistent
    [weiterlesen...]

  • Stellenanzeige Leitung Krippe Bendestorf

    Stellenanzeige Leitung Krippe Bendestorf
    [weiterlesen...]

  • Stellenanzeige Gruppenleitung, stv. Leitung Krippe Bendestorf

    Stellenanzeige Gruppenleitung, stv. Leitung Krippe Bendestorf
    [weiterlesen...]