[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 20.06.2021
 
Inhalt
Sie sind hier: Soziales & Gesundheit
Diese Seite drucken Drucken  

Soziales & Gesundheit

01.06.2021

Soziales & Gesundheit

Neue Corona-Regeln ab 31.05.2021

Neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen tritt am 31. Mai in Kraft – Im Landkreis Harburg gelten dann die Regeln für Regionen mit einem Inzidenzwert unter 35

Corona-Virus

Ein großer Schritt zurück in die Normalität für das Leben im Landkreis Harburg: Ab Montag, 31. Mai 2021, ermöglicht die neue Corona-Verordnung, die das Land Niedersachsen heute um kurz vor 20 Uhr vorgelegt hat, umfangreiche Lockerungen der Corona-Regeln. Im Landkreis Harburg gelten dann die Regelungen für Regionen mit dauerhaft stabilen Inzidenzwerten unter 35. Auch wenn die Inzidenzen im Landkreis Harburg niedriger liegen, sieht die Corona-Verordnung des Landes noch keine Lockerungen für Regionen mit Inzidenzen unter 10 vor. Der Landkreis hat das stabile Unterschreiten des Schwellenwerts von 35 bereits am 25. Mai festgestellt, damit ist keine weitere Allgemeinverfügung des Landkreises erforderlich.

29.03.2021

Soziales & Gesundheit

Johanniter eröffnen Corona-Schnelltest-Zentrum in Buchholz

In den Buchholzer Höfen bietet die Hilfsorganisation vorerst an drei Tagen in der Woche kostenlos PoC-Tests an.

In den Buchholzer Höfen eröffneten die Johanniter ein Corona-Schnelltest-Zentrum. Testungen erfolgen ausschließlich nach vorheriger Anmeldung.

Nachdem die Johanniter im Dezember 2020 das Impfzentrum in der Schützenhalle in Betrieb genommen hatten, eröffneten sie heute nun ein Schnelltest-Zentrum in den Buchholzer Höfen (ehemals City Center). Das Zentrum wird sehr gut angenommen: „Innerhalb weniger Stunden waren die ersten zwei Wochen schon komplett ausgebucht“, berichtet Johanniter-Regionalvorstand Thomas Edelmann, der aufgrund der großen Nachfrage die Möglichkeit einer Ausweitung der Öffnungszeiten derzeit prüft.

29.03.2021

Soziales & Gesundheit

Corona: Allgemeinverfügung zur erweiterten Maskenpflicht im Landkreis Harburg verlängert

Pflicht zum Tragen medizinischer Masken im Bereich der Bahnhöfe Winsen und Buchholz, der Buchholzer Adolfsstraße sowie im Bereich des Bahnhofs Ashausen gilt nun bis 31. Mai

Corona-Virus

Der Landkreis Harburg verlängert die gültige erweiterte Maskenpflicht im Landkreis Harburg bis 31. Mai 2021. Bis dahin muss im Bereich der Bahnhöfe Winsen und Buchholz, der Buchholzer Adolfstraße sowie im Bereich des Bahnhofs Ashausen (Gemeinde Stelle) medizinische Masken (mindestens OP-Masken oder aber Masken der Standards FFP2 und KN95/N95) getragen werden.

18.03.2021

Kitas, Schulen & Bildung

Jugend aktiv e.V. präsentiert Aktionsprogramm Frühjahr/Sommer 2021

Aktionsprogramm März/Juli 21

Jesteburg/Hanstedt.
Das neue Aktionsprogramm "Frühling/Sommer" von Jugend aktiv e.V. wird in den Samtgemeinden Jesteburg, Hanstedt und Umgebung verteilt.

zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine lokal

Termine kreisweit

Schon gesehen?

  • Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB, Bebauungsplan Nr. 10 "Quellenweg" 3. Änderung und Erweiterung (Porzellanmuseum)

    Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB, Bebauungsplan Nr. 10 "Quellenweg" 3. Änderung und Erweiterung (Porzellanmuseum)
    [weiterlesen...]

  • Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB Bebauungsplan Nr. 15 "Schierenberg-Mitte", 2. Änderung

    Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB Bebauungsplan Nr. 15 "Schierenberg-Mitte", 2. Änderung
    [weiterlesen...]

  • Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (1) BauGB, Bebauungsplan Nr. 22 "Kleckerwaldstraße (Bauhof)

    Bebauungsplan Nr. 22 „Kleckerwaldstraße (Bauhof)“
    Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
    [weiterlesen...]