[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 26.10.2021
 
Inhalt
Sie sind hier: Soziales & Gesundheit
Diese Seite drucken Drucken  

„Wertvolle Unterstützung der Stabsstelle Pandemie“

Der Landkreis Harburg erhält bei der Kontaktnachverfolgung erneut Amtshilfe von der Bundeswehr

der Landkreis Harburg kann sich bei der Bekämpfung des Corona-Virus erneut auf die Unterstützung der Bundeswehr verlassen. Vier Angehörige des Aufklärungslehrbataillons 3 Lüneburg unterstützen die Stabsstelle Pandemie der Kreisverwaltung Landkreis Harburg seit vergangener Woche wieder bei der Kontaktermittlung und -nachverfolgung. Im Einsatz sind die Aufklärer aus Lüneburg sonst „Auge am Gegner“ für ihren Truppenführer. Nun heißt ihr Gegner Corona. Landrat Rainer Rempe begrüßte die vier Soldaten gemeinsam mit Oberstleutnant Jürgen Meinberg (Leiter des Kreisverbindungskommandos Landkreis Harburg) und Pandemie-Stabsstellenleiterin Ramona Meier am Ende letzter Woche im Winsener Kreishaus.

Meldung vom 30.09.2021
zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine lokal

Termine kreisweit

Schon gesehen?

  • Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB, Bebauungsplan Nr. 10 "Quellenweg" 3. Änderung und Erweiterung (Porzellanmuseum)

    Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB, Bebauungsplan Nr. 10 "Quellenweg" 3. Änderung und Erweiterung (Porzellanmuseum)
    [weiterlesen...]

  • Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB Bebauungsplan Nr. 15 "Schierenberg-Mitte", 2. Änderung

    Öffentliche Auslegung gem. § 3 (2) BauGB Bebauungsplan Nr. 15 "Schierenberg-Mitte", 2. Änderung
    [weiterlesen...]

  • Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 (1) BauGB, Bebauungsplan Nr. 22 "Kleckerwaldstraße (Bauhof)

    Bebauungsplan Nr. 22 „Kleckerwaldstraße (Bauhof)“
    Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB
    [weiterlesen...]