[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 22.07.2019
 
Inhalt
Sie sind hier: Heimat & Kultur
Diese Seite drucken Drucken  

Heimat & Kultur

  • Seite 2 von 2

22.01.2019

Kunst & Kultur

Heiraten im Freilichtmuseum am Kiekeberg: ein unvergessliches Erlebnis

Heiraten in der historischen Schmiede des Freilichtmuseums am Kiekeberg

Den Bund fürs Leben schmieden – das trauen sich Paare in der historischen Dorfschmiede des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Auf dem idyllischen Gelände bietet auch der Historische Tanzsaal ein feierliches Ambiente für ein rauschendes Hochzeitsfest und gelungene Hochzeitsfotos. Interessierte erreichen die Organisatorin Ulrike Beckmann unter Tel: (0 40) 79 01 76-77 oder beckmann@kiekeberg-museum.de. Die Trauungen im Freilichtmuseum finden durch das Standesamt Rosengarten statt.

21.01.2019

Kitas, Schulen & Bildung

Junge Freiwillige in der Kultur gesucht – FSJK und FSJD

Freie Plätze auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf und im Freilichtmuseum am Kiekeberg – Bewerbung ab sofort möglich

Anna Manzer und Theo Junker (v.l.) FSJKler und FSJDler vor dem Wagenschauer. Die Beiden genießen ihre Zeit am Kiekeberg.

Zum 1. September suchen der Museumsbauernhof Wennerstorf und das Freilichtmuseum am Kiekeberg junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Freiwillige Soziale Jahr in der Kultur (FSJK) und in der Denkmalpflege (FSJD). In den Freiwilligenjahren lernen junge Erwachsene die Berufswelt kennen und sammeln Erfahrungen in den Museen. Das externe Seminarangebot dient der Persönlichkeitsentwicklung, Berufsfindung oder auch dem Erlernen von Handwerkstechniken. Bewerbungen sind ab sofort möglich, Stellenbeschreibungen unter www.kiekeberg-museum.de/stellen.

07.01.2019

Kunst & Kultur

Unbezahlbarer Einsatz für die Kultur in der Region

Freilichtmuseum am Kiekeberg sucht Ehrenamtliche

Ehrenamtliche grillen am Museumsbauernhof Wennerstorf

Ehrenamtliche packen mit an – im Freilichtmuseum am Kiekeberg und an seinen Außenstellen. Besonders das vielfältige Angebot an Veranstaltungen, Vorführungen und Kursen wäre ohne die tatkräftige Unterstützung Ehrenamtlicher undenkbar. Auch im Jahr 2019 sucht das Freilichtmuseum am Kiekeberg weitere freiwillige Helfer, die die kulturelle Arbeit in ihrer Region unterstützen möchten.

03.01.2019

Kunst & Kultur

Gewinner des Kultursommerpreises 2019

Kultursommer 2019 unter dem Thema „Licht und Schatten“

Logo Kultursommerpreis 2019

Jetzt stehen sie fest: die Gewinner des Kultursommerpreises 2019. Zehn Kulturinstitutionen aus dem Landkreis Harburg haben sich erfolgreich mit kreativen Veranstaltungen zum Thema „Licht und Schatten“ um die Auszeichnung beworben. Im Rahmen des Kultursommers unterstützt die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude mit einer Gesamtsumme von 10.000 Euro bei der Durchführung der prämierten Veranstaltungen. Die Gewinner werden im April bei der Auftaktveranstaltung für den Kultursommer 2019 offiziell geehrt.

08.10.2018

Kunst & Kultur

Jugend aktiv e.V. – Bunte Vielfalt an Angeboten

logo-klein jugend aktiv

Neue Kurse nach den Herbstferien!

17.09.2018

Kunst & Kultur

Theaterarbeit der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gewinnt Blauen Löwen 2018

Kulturpreis des Landkreises Harburg für „Inklusive Kulturprojekte“

Kulturpreis Blauer Löwe

Der Blaue Löwe, Kulturpreis des Landkreises Harburg, geht 2018 an die Theaterarbeit der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg gemeinnützige GmbH. Die feierliche Preisverleihung findet im November statt. Der Kulturpreis war in diesem Jahr für Kulturprojekte von und mit Menschen mit Behinderung ausgeschrieben.

10.09.2018

Kunst & Kultur

Noch wenige Plätze frei für Kreativ- und Gartenkurse am Kiekeberg

Kurse: „Mähen mit der Sense“ (15.9.), „Steinbildhauern mit Speckstein“ (6. und 7.10.), „Mittelalterlicher Flechtstich“ (7.10.)

Wer sich besondere Fertigkeiten aneignen will, ist bei der Museumsakademie am Kiekeberg goldrichtig. Vom „Mähen mit der Sense“ (15. September) über „Steinbildhauern mit Speckstein“ (6. und 7. Oktober) bis zum „Mittelalterlichen Flechtstich“ (7. Oktober) –

Wer sich besondere Fertigkeiten aneignen will, ist bei der Museumsakademie am Kiekeberg goldrichtig. Vom „Mähen mit der Sense“ (15. September) über „Steinbildhauern mit Speckstein“ (6. und 7. Oktober) bis zum „Mittelalterlichen Flechtstich“ (7. Oktober) – das Freilichtmuseum bietet altes Handwerk und Kunsthandwerk für jedermann an.

04.09.2018

Kunst & Kultur

Backen im historischen Lehmbackofen am Freilichtmuseum am Kiekeberg

bis 25. Oktober, jeden Donnerstag ab 10 Uhr am Kiekeberg

Irma und Johannes Schuster lehren die Kunst des Backens im historischen Lehmbackofen am Freillichtmuseum am Kiekeberg

Gemeinsam backen im Lehmbackofen für Familien, Schulklassen und Einzelpersonen – jeden Donnerstag um 10 Uhr heizen Irma und Johannes Schuster im Freilichtmuseum den alten Lehmbackofen an. Dann formen Sie mit den Besuchern den Teig zu kleinen Broten. Der Besuch der Vorführung ist kostenfrei und im Eintrittspreis des Museums enthalten. Der Eintritt kostet 9 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.

  • Seite 2 von 2
zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Termine lokal

Termine kreisweit