[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 16.10.2019
 
Inhalt

Diese Seite drucken Drucken  

Wohnsitz Anmeldung als Hauptwohnsitz

Allgemeine Informationen

Am 01. November 2015 ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft getreten und hat die bestehenden melderechtlichen Vorschriften abgelöst.

Es bleibt bei der in Deutschland bekannten Pflicht zur Anmeldung und in wenigen Fällen zur Abmeldung (z.B. Wegzug ins Ausland oder Aufgabe einer Nebenwohnung) bei der Meldebehörde.

Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug bei der Meldebehörde anzumelden. Bei der Anmeldung müssen für alle zuziehenden Personen die Personalausweise und/oder die Reisepässe vorgelegt werden.

Neu ist die Vorlage einer vom Wohnungsgeber bzw. vom Vermieter ausgestellten schriftlichen Bestätigung über den erfolgten Wohnungsbezug (Wohnungsgeberbestätigung). Das Formular finden Sie im Anhang.

An wen muss ich mich wenden?

Zuständig ist das Bürgerbüro der Samtgemeinde Jesteburg während der Öffnungszeiten (siehe unten).  

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Personalausweis und/oder Reisepass als Identitätsnachweis und zur Änderung der Wohnungsangaben
  • Wohnungsgeberbestätigung
  • Folgende Daten bzw. Unterlagen werden zusätzlich benötigt bei:
    • aus dem Ausland zugezogenen Personen:
      • die letzte Wohnanschrift in Deutschland (Anmeldebestätigung, Tag des Ein- und Auszugs)
    • betreuten Personen:
      • schriftliche Vollmacht oder Betreuerausweis
    • Personen, die nicht  selbst erscheinen können:
      • schriftliche Vollmacht und Ausweisdokumente der anzumeldenden Person
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an. Verspätete Meldungen mit Überschreitung der Meldefrist von 2 Wochen können mit einem Bußgeld geahndet werden.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Anmeldung muss innerhalb von 2 Wochen nach Bezug der Wohnung erfolgen.

zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Ansprechpartner

  • BürgerbüroStandort anzeigenAltes Rathaus
    Niedersachsenplatz 5
    21266 Jesteburg
    Telefon: 04183 9747-31
    Telefax: 04183 9747-39
    E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.jes­te­bur­g.de

    Öffnungszeiten
    Mo. 7.30 - 12.00 Uhr
    Di. 15.00 - 18.00 Uhr
    Mi. geschlossen
    Do. 9.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 18.00 Uhr
    Fr. 9.00 - 12.00 Uhr

    Parken
    Behindertenparkplatz:
    Anzahl: 1

    Barrierefreiheit
    Barrierefrei: schwer zugängig

Termine lokal

Termine kreisweit