[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

  • Impressum
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 19.09.2019
 
Inhalt

Diese Seite drucken Drucken  

Hundehaltung Abmeldung

Allgemeine Informationen

Die Haltung eines Hundes ist abzumelden bei

  • Aufgabe der Hundehaltung
  • Abgabe des Hundes
  • Tod des Hundes
  • Verlust des Hundes
  • Wegzug des Hundehalters

Die Abmeldung sowie die Rückgabe der Hundesteuermarke erfolgt bei der zuständigen Stelle.

Gleichzeitig ist eine Abmeldung beim zentralen Hunderegister notwendig.
 

Verfahrensablauf

Sie haben die Möglichkeit, diese Dienstleistung auch online über das Serviceportal der Samtgemeinde Jesteburg in Anspruch zu nehmen. Als Zahlungsweisen stehen Ihnen paydirekt, giropay, Kreditkarte oder Lastschrift zur Verfügung.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der der Hund gemeldet ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • ausgefülltes Abmeldeformular
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die Abmeldung muss unmittelbar mit Ende der Hundehaltung erfolgen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Bitte beachten Sie auch die Leistung zur "Hundehaltung Anmeldung".

zurück

Diese Seite drucken Drucken  
Infospalte

Ansprechpartner

Termine lokal

Termine kreisweit